Bistro Dimensione

 

Agenda

 




Von Tromsö nach Risöhyhamn

Fotoausstellung Bernhard Hofacker

Ausstellung 19. Januar bis 07. März
Die Fotoausstellung “Impressionen aus Skandinavien“ zeigt Bilder, die in den Jahren 2017 und 2018 auf Reisen mit dem Bus, Rentier- und Hundeschlitten und Hurtigrutenschiff durch Finnland und Norwegen entstanden sind. In den unendlichen Wäldern Finnlands begegnet der Reisende einer Weite und Ruhe, in der sich die Seele eins fühlt mit der Natur, wie sonst kaum irgendwo. Mit dem Hurtigrutenschiff entdeckt man die Küste Norwegens mit seinen zerklüfteten Felsen und atemberaubenden Fjorden, die als unvergessliche Reiseerlebnisse in Erinnerung bleiben.




Don’t Feed Neighbor’s Cat

Swing & Ragtime Rarites
Freitag, 22. Februar
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Die beiden groovenden Gentlemen nehmen den Zuhörer mit in einen amerikanischen Jazzkeller der 30er und 40er Jahre. Bereits mit den ersten Akkorden schwingt nicht nur der Fuss im pulsierenden Rhythmus - die hintergründige Leichtigkeit und heitere Frivolität lassen den Börsencrash und die bedrohliche Weltlage für einen Moment vergessen. Durch die Originalarrangements mit Banjo und Gitarre entsteht ein lebendiges Klangerlebnis, und die passenden Anzüge der beiden Musiker machen die Zeitreise noch authentischer. Ihre Musik bewegt sich zwischen Swing und Ragtime, ist eher schnell und sehr virtuos.

Jakob Ruppel – Gitarre, Banjo
Marco Sigrist - Gitarre
www.guitarandbanjo.ch
Eintritt frei / Kollekte




Café Goodbye


am Sonntagmorgen im Dimensione
Sonntag, 24. Februar
9 Uhr Türöffnung, 9.30 Uhr Begrüssung,
11.30 Uhr Schluss
Ein Gesprächsraum, in dem man sich über Tod, Abschied, Sterben, Ängste und Wünsche austauschen kann. Ein Kaffee mit wertvollen Gesprächen.
Thema diesmal: Würde und Demenz – Wie die Begleitung in den drei Stadien der Erkrankung gestaltet werden kann. Mit Gaby Grossen, Dozentin PH und Leiterin einer Selbsthilfegruppe
Einladende: Carla Soldato – Erwachsenenbildnerin und Supervisorin
Wolfgang Weigand – Theologe und Erwachsenenbildner
Eintritt frei / Kollekte




Dimensione Jassturnier

Montag, 25. Februar, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bitte meldet euch bis Samstag, 23. Februar, 18.00 Uhr an. Das könnt Ihr ganz einfach auf unserem Jassmelder Dort seht Ihr auch wer sich schon angemeldet hat. Mit einer Anmeldung seid Ihr auch einverstanden, dass Eure Namen für andere sichtbar sind!
Bild Jasskarte




Leanna

Chanson, Pop, Jazz
Freitag, 1. März
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Die Songs von Leanna kommen vom Instrumentarium bis zur Lyrik im französischen Gewand daher. Sie feiert das Schöne im Leben und singt davon ungebremst und aus vollem Herzen. Im nächsten Stück stellt sie tiefgründende Fragen. Mit all den Geschichten geht eine geballte Ladung Sound einher. Dieses Miteinander der Band gründet auf vielen ausgearbeiteten Ideen und Details. Zuweilen ist es fast so, als würde die ganze Band an Leannas Lippen kleben. Die Liebe zum Detail ermöglicht es auch, die einzelnen Instrumente aus ihrer stereotypen Funktion zu befreien. Improvisierte Instrumentalsoli haben genauso Platz wie feingesponnene Duette, die in einem orchestralen Feuerwerk münden.

Lea Bühler – voc, ukulele, comp
Daniel Affentranger – sax, cl, bcl
Fabian Rosenzweig – git
Seraphim von Werra – acc
www.leannamusic.ch
Eintritt frei / Kollekte




Sonntagsbrunch

Sonntag, 3. März, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 30.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch






The Crocks

Pop/Rock – Covers und Eigenes
Freitag, 5. April
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Was passiert, wenn sich Members von «BackToBeat» und «Edgar» mit «Daytona» Vocal-Frau Ivy Greenwood zusammentun ? Genau ! Ein abwechslungsreicher Mix von Covers aus fünf Jahrzehnten aufgemischt mit Eigenkompositionen.
Tina Turner oder die Foo Fighters dürfen fehlen genau so wenig wie Beatles, Stones oder AC/DC. Komplettiert wird die Setlist mit Songs von Lokalmatador MacLane. Und - zu jedem Song gehört natürlich auch eine Geschichte.

The Crocks sind:  
Ivy Greenwood – Vocals, Keyboards
Ruedi Brem (MacLane) – Vocals, Guitar
Mauro Iacobacci – Guitar, Vocals
Dino Principe – Drums, Vocals
Thomas Stehrenberger – Bass
Eintritt frei / Kollekte
facebook youtube




Tome Iliev Sextet


CD Release Sketches of Macedonia

World / Jazz / Contemporary
Mittwoch, 6. März
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Inspiriert von den mazedonischen Rhythmen spielt dieses Sextet jede Karte der World Musik aus. Ungerade Metren, schwindelerregende und emotionale Melodien, Dance Beats und orientalische und Jazz Improvisationen werden in einen grossen Topf geworfen und einmal kräftig umgerührt.

Tome Iliev - Klarinette, Bassklarinette, Komposition
Florian Weiss - Posaune
Valentin Baumgartner - Gitarre
Jonas Künzle - Kontrabas
Adrian Böckli - Schlagzeug
Nehrun Aliev - Darabouka
Eintritt frei / Kollekte
www.tomeiliev.com






Acrylbilder von Therese Zuber

Kaleidoskop



Ausstellung
9. März bis 25. April


Vernissage
Samstag, 9. März 18:00 – 21:00


Die Ausstellung spannt einen bunten Bogen von konkreten zu abstrakten Bildern in leuchtenden Acrylfarben. Gleichzeitig öffnet sie die Tür zum persönlichen Schaffens- und Gestaltungsprozess, der geprägt ist von grosser Freude und Faszination an Farben, Formen und Eindrücken









art2o

Unplugged Pop/Rock
Freitag, 15. März
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Art2o machen Unplugged-Pop-Rock, reduziert auf das Wesentliche. Es geht um echte, handgemachte Musik. Zuerst ist da mal die Frontfrau Yasmin mit ihrem kraftvollen und eigenständigen Gesang. Dann die erfahrenen Begleitmusiker/innen, welche neben den klassischen Rock-Pop-Instrumenten Gitarre, Bass und Piano, phantasievoll Ukulele, Flöte und Perkussion einsetzen. Nebst Eigenkompositionen werden auch Covers bekannter Songs präsentiert, welche art2o in ihrem ganz eigenen Stil mit originellen Arrangements zum Besten geben.

Jasmin Schweizer - Gesang, Flöte, Piano
Lukas Schweizer - Guitar, Bass
Thomas Schweizer - Bass, Ukulele, Gesang
Daniela Bättig - Perkussion, Piano, Gesang
www.art2o.ch
Eintritt frei / Kollekte




The Red Hot Serenaders

Blues & Swing
Donnerstag, 21. März
Konzert 20.00 Uhr, Abendessen 18.30 Uhr
Keine Frage, die Red Hot Serenaders machen einfach beides: Sie servieren hochprozentigen Blues, heissen Jazz, zartbittere Chansons, schmelzende Hawaiimusik und rattenscharfen Ragtime. Zubereitet werden diese hauptsächlich aus den 20er- und 30er-Jahren stammenden musikalischen Leckerbissen auf einer breiten Palette von Instrumenten. Nichts ist vor den beiden begeisterten Musikanten sicher. Gespielt wird stilgerecht auf Instrumenten ohne Strom, dafür mit umso mehr Groove, zweistimmigem Gesang, einem Löffelchen Schmalz, einem Augenzwinkern und einem Schuss Frim Fram Sauce. Guten Appetit!

Rainer Wöffler – Gesang, Gitarre, Slide Gitarre, Mandoline
Tanja Wirz – Gesang, Gitarre, Klarinette
Eintritt frei / Kollekte
Abendessen:
Salat, Menu mit Fleisch oder Vegi Fr. 23.-

Reservation fürs Essen erwünscht: von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr unter 052 212 40 14 oder per eMail bistro@dimensione.ch




Dimensione Jassturnier

Montag, 25. März, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bild Jasskarte




Fischlis Strandgut

Jazz melodiös
Freitag 29. März
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Fischlis Strandgut spielen eigenwillige wie lebensfrohe Kompositionen vom Pianisten Max Dübendorfer. Bewegende Musik mit zahlreichen Solopartien zwischen Jazz und World, eben Strandgut aus verschiedenen Himmels- und Stilrichtungen, zum Verweilen und auch Abheben in die weiten Sphären zwischen Tag und Traum – ein Geheimtipp, der nicht zu viel verspricht.
Der Komponist meint dazu: „Strände können ganz verschieden sein. Strandgut wird angeschwemmt, Seltsames, Bizarres, Bruchstücke, Unpassendes, aber auch vom Wasser Bearbeitetes, Unauffälliges, sich Einfügendes. Dinge, die ich früher ins Wasser geworfen habe oder die mir entglitten sind, rücken wieder in mein Gesichtsfeld. Aber auch noch nie Gesehenes, Fremdes schaukelt sich heran, taucht für wenige kurze Augenblicke aus dem Wasser und verschwindet wieder, vielleicht für immer.“

Max Dübendorfer – Piano, Komposition
Ueli Bär – Saxophone
Susanne Bossert – Flöte
Christoph Knecht – Bass
Manuel Oertli – Saxophone
Dölf Aebersold – Schlagzeug
Eintritt Fr. 20.--
fischlisdance.ch




Lesung mit Eva Ashinze

«Ein gefährliches Alter»

Winterthurer Krimi
Donnerstag, 4. April
Lesung 19.30 Uhr, Türöffnung 18.30 Uhr
Der fünfzehnjährige Luca T. wird tot auf dem Pausenplatz des Schulhaus St. Georgen aufgefunden. Die gleichaltrige Nina gesteht die Tat, aber bald ist klar: Sie kann es nicht gewesen sein. Weshalb die Lüge? Und wer hat tatsächlich Schuld an Lucas Tod? Moira van der Meer erhält den Auftrag, Nina rechtlich zur Seite zu stehen – und kann es natürlich nicht lassen, sich in die Ermittlungen einzumischen. Zeitgleich kommt sie der Wahrheit, was vor zwanzig Jahren mit ihrer eigenen Schwester passiert ist, immer näher. Wird Moira diese Wahrheit verkraften können? Oder zerbricht sie endgültig daran? Die Winterthurer Rechtsanwältin und Autorin Eva Ashinze liest aus ihrem dritten Krimi.
Eintritt frei / Kollekte
www.eva-ashinze.ch




Sonntagsbrunch

Sonntag, 7. April, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 30.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch


Konzert 11.30

ECHO VOM LOCHERGUET

Das ECHO VOM LOCHERGUET spielt Stücke und Tänze aus allen Gegenden der Schweiz, manchmal auch mit einem Sprutz Mittelmeer. Neben Schottisch und Polkas pflegen wir auch alte Tänze wie Mazurkas und unter dem Haag durchgefressene 7/8 Täkte. Es spielen neun Musikerinnen und Musiker Geige, Klarinette, Schwyzerörgeli, Oboe, Mandoline, Blockflöte, Gitarre und Bassgeige, aber auch seltenere Instrumente wie Chalumeau, Halszither, Schalmei, Kerbflöte, Bouzouki, Charango, Tuba. Dazu kommen noch Naturjüüzli und Zäuerli, schön oder schräg, oft wehmütig
Eintritt frei / Kollekte








Bogavante

Worldmusic, Jazz
Freitag, 12. April
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Bogavante ist frisch und gut! Afro, Rock, Jazz, Impro und eine ordentliche Prise Verrücktheit prägen den Sound des Quartetts aus Luzern und Winterthur. Mit dabei haben sie ihre nigelnagelneue EP, welche es an diesem Abend zum ersten Mal zu erwerben gibt.

Adrian Böckli: Drums, Vocals
Pascal Eugster: E-Bass
Hans-Peter Pfammatter: Keys
Valentin Baumgartner: Guitar, Vocals
Eintritt frei / Kollekte
www.valentinbaumgartner.ch




The Real Thing! Jazz Trio

Standards, Balladen
Mittwoch, 17. April
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
May the music never die!
Das Jazz-Trio lässt  Jazz-Songs aus dem Great American Song Book hoch leben. Die drei Musiker kreieren eine faszinierende Live-Jazz-Atmosphäre, die niemanden kalt lässt.

Nina Stiefel (Gesang)
Stefan Blum (Piano)
Philipp Ackermann (Bass) 
Eintritt frei / Kollekte




Gisela Horat

Trio Improvisation, lyrischer Piano Jazz
Freitag, 26. April
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Das Gisela Horat Trio besteht seit dem Frühling 2009. Das Trio erzählt in seinem Programm musikalische Geschichten, die das Leben in all seinen Schattierungen schrieb. Ausgehend von musikalischen Skizzen und komponierten Liedern der Pianistin entstehen spannende Begegnungen zwischen Komposition und Improvisation, die geprägt sind durch die unterschiedlichen Erfahrungs-Welten der einzelnen Musiker. Mit klangmalerisch jazzigen Harmonien beschreiben sie in lyrisch grooviger Weise farbige und spannende Begebenheiten, Träume, Gefühle und Schicksale.

Gisela Horat – Piano
Samuel Büttiker – Schlagzeug
Simo Iten – Kontrabass
Eintritt frei / Kollekte
www.gisela-horat.ch




Dimensione Jassturnier

Montag, 29. April, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bild Jasskarte




Sonntagsbrunch

Sonntag, 5. Mai, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 30.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch






Café Goodbye


am Sonntagmorgen im Dimensione
Sonntag, 12. Mai
9 Uhr Türöffnung, 9.30 Uhr Begrüssung,
11.30 Uhr Schluss
Ein Gesprächsraum, in dem man sich über Tod, Abschied, Sterben, Ängste und Wünsche austauschen kann. Ein Kaffee mit wertvollen Gesprächen.
Thema diesmal: Wieviel Klarheit und Sicherheit sind möglich? – Chancen und Grenzen der Patientenverfügungen Mit Dr. med. Gerhard Köble, Notfallmediziner und Exit-Konsiliararzt
Einladende: Carla Soldato – Erwachsenenbildnerin und Supervisorin
Wolfgang Weigand – Theologe und Erwachsenenbildner
Eintritt frei / Kollekte




Dimensione Jassturnier

Montag, 27. Mai, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bild Jasskarte




Sonntagsbrunch

Sonntag, 2. Juni, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 30.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch






Dimensione Jassturnier

Montag, 24. Juni, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bild Jasskarte




Sonntagsbrunch

Sonntag, 7. Juli, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 30.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch













Sommerferien ab Samstag 13.07. bis und mit Sonntag 18.08.2019